Spiegelungen

01.06.2011

Die Schlitz (der Fluss an dem gleichnamigen Städtchen) hat ihren Namen von dem mittelhochdeutschen "slitese aha" - "gleitendes Wasser". Meist fließt das kurze Flüsschen - es ist nur etwa 13 km lang - auch ganz ruhig vor sich hin und lässt klare, kaum verzerrte Spiegelungen zu.

Fachwerk am Mühlenweg
Fachwerk am Mühlenweg
Spiegelung mit Original darüber
Spiegelung mit Original darüber
Nähe Jahnstraße
Nähe Jahnstraße
Am Schlossgarten
Am Schlossgarten